DE | EN
Shutterstock 114454435 min

Richtige Auswahl und Inszenierung der Messemöbel

Samstag, 22. April 2017 | Von: Alesja Alewelt | Messestand

Wenn sich Besucher auf der Messe wohlfühlen sollen, kommt es entscheidend auf die Gestaltung des einzelnen Standes an. An dieser Stelle sind Sie als Aussteller gefragt – bieten Sie mit passenden Messemöbeln das Plus an Komfort und Service. Bequeme Sitzmöbel laden zum Verweilen ein – Beratungsgespräche können länger dauern und sind wahrscheinlich erfolgreicher. Mithilfe von Mobiliar wie Theken und Regalen lässt sich das Gesamtkonzept des Messestandes abrunden und es können Akzente gesetzt werden. Doch worauf kommt es nun im Einzelnen an?    

Corporate Design

Das Corporate Design soll sich nicht nur farblich durch die Gestaltung des Messestandes ziehen. Auch die Form der Möbel bzw. der verwendete Stil ist wichtig. Ein konservatives Unternehmen wird auf der Messe Unverständnis hervorrufen, wenn es auf flippige Möbel setzt. Umgekehrt wird sich ein Start-up kaum durch Polstermöbel hervortun, sondern eher belächelt werden. Messemöbel können als Sonderanfertigung genutzt werden, sind damit perfekt auf das Konzept und den Aussteller abgestimmt.    

Lichtdesign

Setzen Sie Ihre Produkte und die Messemöbel ins rechte Licht. Besucher sollen sich wohlfühlen, in einem hellen Licht sitzen, ohne geblendet zu werden. Lässt sich die Beleuchtung nicht entsprechend einstellen, müssen Sie über die Messemöbel und eventuell die Verwendung von Trennwänden optisch einen Pluspunkt erreichen.    

Einheitliche Möbel

Die Messemöbel sollen sich in das Messekonzept einfügen, jedoch auch selbst eine Einheit bilden. Sie müssen zueinanderpassen und sollen nicht aus verschiedenen Kollektionen stammen. Optimal ist es daher, wenn sämtliche Barhocker, Tische oder Theken zusammen erworben werden, von einem Hersteller, aus einer Kollektion und aus einer Produktlinie.    

Funktionalität

Messemöbel sollen bequem sein und sich für eine Beratung gut eignen. Wenn Sie wollen, dass Ihre Besucher nur an kurzen Beratungsgesprächen teilnehmen, können Sie sicherlich auf unbequeme Barhocker setzen. Für längere Verkaufsgespräche bieten sich bequeme Barhocker oder andere Sitzmöbel an. Achten Sie darauf, dass Tische und Theken nicht nur gut aussehen, sondern sich auch nutzen lassen. Die richtige Höhe ist hier ausschlaggebend, auch sollte ein Tisch Platz zum Ausbreiten von Unterlagen bieten.    

Zusatzfunktionen

Messemöbel sollen die Kommunikation am Stand unterstützen – nicht nur durch den gebotenen Komfort für den Besucher, sondern auch auf technischer Ebene. Versuchen Sie, Kabelkanäle an oder hinter den Möbeln zu verstecken und dass Auszüge abschließbar sind, sodass sie dort Unterlagen lagern können. Vereinfachen Sie die Nutzung eines Notebooks durch eine entsprechende Höhe der Möbel.

Wichtig: Die Messemöbel können ruhig etwas höherpreisig sein, wenn sie dafür besonders hochwertig sind. Günstig gekauften Möbeln sieht man ihren Preis oft nach wenigen Einsätzen stark an. Die Investition in die erste Messeteilnahme ist durch qualitativ hochwertige Produkte oft hoch, rechnet sich aber allein durch die langjährige Nutzung und die Aufwertung des Unternehmensimages.    

bereitgestellt von FAIRworldwide GmbH

Mobiliar Standkonzept Standbau Technik Messestand
Bildschirmfoto 2019 04 16 um 12.31.03

ÜBER Alesja Alewelt

Alesja Alewelt, M.A. ist seit mehr als 15 Jahren Messemanagerin. 2008 gründete sie die Bremer Messeagentur FAIRworldwide, mit der sie sich erfolgreich auf die Umsetzung von Gemeinschaftsständen spezialisiert hat. Zuvor sammelte sie bereits umfassende Erfahrungen bei Messeveranstaltern in München und Melbourne (Australien). Aktuell engagiert sich Alesja Alewelt für neue Konzepte zur Optimierung von Prozessen in der Branche, insbesondere durch die Nutzung neuer Technologien.

Ähnliche Beiträge

© 2019 - memanto UG. All Rights reserved

| AGB | Impressum | Datenschutz
MEMANTO verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Website-Erlebnis zu bieten. Private Policy Link" class="cookies-eu-link" target="_blank"> Mehr erfahren